RKV Denkendorf



01.05.2022

Kreismeisterschaft der Schüler im Kunst- und Einradfahren

Zahlreiche Kreismeistertitel für den RKV Denkendorf


Am 27.03.2022 fand in Denkendorf nach über 2 Jahren Wettkampfpause die Kreismeisterschaft der Schüler im Kunst – und Einrad statt. 

 

Vom RKV Denkendorf als der ausrichtende Verein wurden auch die meisten Titel errungen.  Die 4er Einradmannschaft mit Nele Boseck, Melina Brandenburg, Leonie Wiedemann und Ronja Spieth konnte vor dem RC Oberesslingen mit 63,33 Punkten den ersten Titel des Tages sichern, am späten Vormittag folgte dann die 6er Einrad Mannschaft mit Emilia Liedle, Josefine Schlagbauer, Lea Silber, Mara Sommer, Leonie Wiedemann und Marie Wintter mit dem nächsten ersten Platz und 54,50 Pktn. 

 

Im 1er Kunstrad U11 sicherte sich Lukas Kiehlmann vom RKV Denkendorf hinter Milo Mehnert aus Bonlanden den 2. Platz mit 20,18 Pktn., Raffael Luik konnte beim 1er Schüler U13 wieder den 1. Platz für den RKV Denkendorf mit 49,79 Punkten erringen. Miria Röcker vom RKV folgte ebenfalls mit einem ersten Platz im 1er Schülerinnen U13. 

 

Im 4er Kunstrad offen der Schüler sicherte sich der RKV Denkendorf mit Colin Camdzic, Monic Maier, Ronja Spieth und Hannah Staudinger mit 57,82 Punkten auch den Kreismeistertitel. Im 6er Kunstrad Schüler offen erreichte mit 44,31 Punkten der RKV Denkendorf mit Hannah Staudinger, Lilli Knödler, Leni Allmendinger, Ronja Spieth, Taya und Colin Camdzic den ersten Platz.

 

Die noch junge Mannschaft aus der SG Denkendorf/Wendlingen der Schülerinnen 2er Kunstrad zeigten eine geniale Kür und begeisterte mit fast keinen Abzügen und 63,81 Punkten das Publikum, der Kreismeistertitel war auch ihnen sicher!