RKV Denkendorf



27.03.2015

Mitgliederversammlung am 27.03.2015

Mitgliederversammlung für das Jahr 2014


Anwesend waren 52 Vereinsmitglieder, die vom 1. Vorstand Hermann Alber begrüßt wurden.

Er blickte zurück auf ein sehr ereignisreiches Jahr 2014: den größten sportlichen Erfolg  in der Vereinsgeschichte gelang dem 4er Kunstreigen-Team mit dem Vize-Weltmeistertitel in Brünn/Tschechien. Auch unsere vielen anderen Sportlerinnen und Sportler waren in diesem Jahr wieder sehr erfolgreich unterwegs und die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft in Denkendorf war ein weiteres Highlight . Alle weiteren Erfolge, Termine und Interessantes kann aus der gelungenen RKV-Zeitung, die inzwischen an alle Haushalte verteilt wurde, entnommen werden.
Zudem konnte der RKV Denkendorf das Geschäftsjahr 2014 positiv abschließen.
Die RKV-Theatergruppe und das Bewirtungsteam hatten mit den sieben Aufführungen beim RKV-Theaterbesen vor ausverkaufter Halle großen Anteil an dem positiven Gesamtergebnis. Auch herzlichen Dank an alle die Spender, Sponsoren und Gönner, die den RKV so tatkräftig unterstützen. Nur so ist es möglich unsere Löcherhaldenturnhalle, die doch immer wieder mit größeren Investitionen zu Buche schlägt, instant zu halten.  Alle Vorstände, Abteilungsleiter, Referenten und die Geschäftsstelle berichteten aus dem vergangenen Jahr.

Folgende Mitglieder wurden von der Versammlung auf 2 Jahre gewählt:

Vorstand:

  • 1. Vorsitzender Hermann Alber


Hauptausschuss

  • Schriftführerin Petra Notheis
  • Presse Heike Müller
  • Abt.Leiter Radball Sascha Henn
  • Abt.Leiterin Kunstrad Johanna Luik
  • Abt.Leiter Wanderfahren Oliver Allmendinger
  • Sponsoring Martin Thiele
  • Festwart Samuel Harsch
  • Kassenprüfer Christian Hirt


Nun möchte ich mich noch bei allen bedanken, die den RKV Denkendorf, den Ausschuss  und mich bis heute tatkräftig unterstützt haben.
Hermann Alber