RKV Denkendorf



16.03.2018

Mitgliederversammlung am 16.03.2018

Mitgliederversammlung für das Jahr 2017


Die Versammlung fand am 16.  März 2018 in der Löcherhaldenturnhalle statt.

Der 1. Vorsitzende, Hermann Alber, eröffnete die Versammlung, die ordnungs- und satzungs-gemäß unter Aufführung der Tagesordnung einberufen wurde und begrüßte die stimmberechtigten anwesenden Vereinsmitglieder in der Löcherhaldenturnhalle.

Die Versammlung gedenkt der in den vergangenen Jahren verstorbenen Vereinsmitglieder.

Sportliche Erfolge 2017

Ein sportlich ereignisreiches und sehr erfolgreiches Jahr liegt hinter uns.

Bei den Deutschen Meisterschaften der Elite 2017 in  Hamburg konnte der RKV Denkendorf im 4er-Kunstradfahren offene Klasse den Deutschen Meistertitel feiern.

Insgesamt waren 27 Sportler/-innen des RKV Denkendorf bei den Deutschen Meisterschaften 2017 am Start – eine unglaubliche Zahl und umso erfreulicher, wenn man die grandiosen Platzierungen anschaut.

62 erfolgreiche RKV-Sportler/-innen und 28 Trainer/-innen aus den Abteilungen Einrad-, Kunstradfahren, Radball und Mountainbike konnten bei der Sportlerehrung 2017 vom unserem  Bürgermeister Peter Jahn und dem RKV-Vorstand für ihre besonderen sportlichen Leistungen in der Löcherhaldenturnhalle geehrt werden.

Auch alle anderen Sportler/-innen unserer Abteilungen Einradfahren, Kunstradfahren, Radball, Rollsport, Mountainbike und Rennrad haben 2017 ihr Bestes gegeben und sind genauso wichtig für unser Vereinsleben.

An dieser Stelle möchte ich allen Sportlern und den Trainern nochmals zu diesen hervorragenden Leistungen gratulieren.

Veranstaltungen 2017

Unser RKV-Schlachtfest im Frühjahr war sehr gut besucht und wir konnten alle Besucher wieder einmal mehr mit schwäbischer Küche verköstigen.

Beim  „RKV-Sommerfest“ in der Sporthalle der Albert-Schweitzer-Schule präsentierten unsere Sportler/-innen unter dem Motto „In Europa mit dem RKV“ ein eindrucksvolles Sportprogramm auf Rädern und Rollschuhen.

Im Herbst konnte unsere RKV-Theatergruppe an 6  Abenden beim RKV-Theaterbesen in der Löcherhaldenturnhalle ihre großartigen Theaterkünste zeigen und unser Bewirtungsteam unsere zahlreichen Gäste zufrieden stellen.

Im Januar 2018 feierten wir unsere RKV-Winterparty in der weihnachtlich dekorierten Löcherhaldenturnhalle, bei der die Ehrungen unserer verdienten Jubilare und erfolgreichen Sportler/-innen vorgenommen wurde.

Ich möchte mich bei dieser Gelegenheit auch bei Sammy Harsch und unserem Bewirtungsteam bedanken, die bei allen unseren RKV-Veranstaltungen, vor allem  an den 6 Aufführungen beim RKV-Theaterbesen vor wieder ausverkaufter Halle wesentlichen Anteil an dem Gesamtergebnis 2017 hatten.

Herzlichen Dank auch an Egon Scheurenbrand und allen Helfern, die unsere Löcherhaldenturnhalle auch 2017 wie gewohnt in „Schuss“ gehalten haben.

Ich möchte mich nun bei allen Vereinsmitgliedern, Freunden, unseren Hauptsponsoren Firma Elektro-Osswald und Firma Fliesen-Harsch, bei unseren Sponsoren, bei Herrn Bürgermeister Jahn und der Gemeinde Denkendorf herzlich bedanken, die den RKV Denkendorf im Jahr 2017 tatkräftig und finanziell unterstützt haben.

Abteilungen Teilweise wurde per Powerpoint-Präsentation aus den Abteilungen berichtet, bzw. sind die ausführlichen Berichte in der RKV-Vereinszeitung nachzulesen.

Im Anschluss berichteten die Referentin Sponsoring und Marketing und die Geschäftsstellenleiterin über ihre Aktivitäten.

Wahlen

  • Dagmar Staudinger wurde für 2 Jahre zur 2. Vorsitzenden gewählt.
  • Michael Geyer wurde für 2 Jahre zum Kassenprüfer gewählt.


Bestätigung der Mitglieder des Hauptausschusses

  • Zuerst wurde das scheidende Ausschussmitglied Anne Burges (Abteilungsleiterin Rollsport) verabschiedet und das neue Ausschussmitglied Marcelline Naumann stellte sich vor.
  • Jugendleiterin = Alexandra Spieth für 2 Jahre
  • Geschäftstsellenleiterin = Christine Obergöker für 2 Jahre
  • Abteilungsleiter Kunstrad = Martin Thiele für 2 Jahre
  • Abteilungsleiter Rennrad = Martin Weber für 2 Jahre
  • Abteilungsleiter Mountainbike = Sara Alonso Perez für 2 Jahre
  • Abteilungsleiter Rollsport = Marcelline Naumann für 2 Jahre
  • Referent Vereinsaufgaben = Michael Geyer für 2 Jahre


Vorstellung und Abstimmung Datenschutzverordnung

Zunächst wurden die Mitglieder informiert über die wichtigsten Bestandteile der DSGVO. Anschließend stellte Hermann Alber den Mitgliedern die Datenschutzverordnung des RKV Denkendorf 1909 e.V. im Einzelnen vor.

Am Ende konnte der 1. Vorsitzende, Hermann Alber, die Mitgliederversammlung in der Löcherhaldenturnhalle beenden.